Parcellite – Clipboard Utility für Linux

Utilities sind praktische, kleine Hilfsprogramme, die meist unspektakuläre, aber sehr wertwolle Dienste verrichten, die das tägliche Arbeiten am PC erleichtern. Heute möchte ich so in Hilfsprogramm vorstellen, das auf allen X-basierten Linux und UNIX-Desktops verwendet werden kann: Parcellite. Was Parcellite tut, ist denkbar simpel, erweist sich aber immer wieder als äusserst nützlich und zeitsparend. Es erstellt ein History der X-Windows Zwischenablage und ermöglicht es so, jeden Eintrag aus diesem History zu einem späteren Zeitpunkt wieder aus der Zwischenablage einzufügen. Das ist – generell gesagt – bereits alles.

Im Detail kann Parcellite aber noch einiges mehr. So ist es möglich, den zuletzt eingefügten Text zu bearbeiten. Um ein rasches Einfügen zu ermöglichen, können Inhalte wahlweise über ein Tray-icon oder über eine frei wählbare Tastenkombination eingefügt werden. Und auf Wunsch können Inhalte aus dem Clipboard an eine zuvor definierte Applikation übergeben werden. Auch in bezug auf die Einstellungen geizt Parcellite nicht: nebst der Grösse des Verlaufes können die verschiedensten Verhaltensweisen dieses praktischen Helfers verändert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.