Schöne Kartoffelernte

Die Tage werden langsam aber sicher kürzer und auch kühler, es ist September geworden. Sommer und Herbst reichen sich die Hand, die ersten verfärbten Blätter an den Bäumen sind zu sehen. Und es ist allerhöchste Zeit, auch die letzten Kartoffeln auszugraben. Dieses Jahr wuchsen in unserem Pflanzplätz neben Agria auch Pro Specia Rata Kartoffeln der Sorten Rote Emalie und blaue Annaliese.

Kartoffeln
Rote Emalie und blaue Annaliese

Bereitet man ein Essen mit allen drei Sorten, ergibt dies ein hübsches Bild auf dem Teller: Kartoffeln in drei verschiedenen Farben. Vielleicht kommt ja noch etwas grünes dazu: Kräuter, Gemüse oder etwas Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.